Der Sommer wird bunt


Die erste Welle Corona ist überstanden. Manche prophezeien die zweite. Aber wir malen weiter):

Die meisten Bilder zum neuen Kalender sind bald fertig. Unsere Welt - wie sie uns gefällt. - nach diesem Motto sind schon wieder viele schöne Motive ausgewählt und als tolle Bilder gemalt worden. Im Prinzip bleibt die Malschule im Sommer offen. Einzelne besondere Veranstaltungen bringen noch mehr Spaß und Abwechslung in unsere farbenfrohen Runden. Ob Abschied vom Junggesellen-Dasein mit Bilder malen, Tanz in den Sommer, oder einfach beim Kurs ein Gläschen Sekt, wir genießen die schöne Zeit. Wer Interesse hat, sollte einfach mal vorbei schauen.

 

Junggesellinen-Abschied


Maria Günthner, eine meiner ersten Malschülerinnen (damals 12 Jahre), wurde von ihren Freundinnen überrascht, als sie zum Junggesellinnen-Abschied zusammen in unserem Studio noch einmal gemeinsam ein Bild malen konnte. Es war ein schöner Abend, mit einer bleibenden Erinnerung!

Kleines Malheur

Wetter und insbesondere stürmische Tage im Frühjahr haben an unserem Maskottchen, der "Malbrumsel" genagt und gezerrt. So ist die eine Hälfte sogar aus ihrer Halterung zu Boden gefallen. So haben wir diese nun aufwendig saniert: die entstandenen Risse und Spalten neu ausgefüllt und verkittet, die Farben neu aufgetragen und alles wieder wetterfest gemacht. Schließlich kommt noch ein echter Wetterschutz hinzu, damit so etwas in den nächsten Jahren nicht wieder passiert. Darauf wartet nun unsere Brumsel. Wenn sie wieder vom Garagendach herunter strahlt, berichten wir erneut.


Kunstkalender 2020


Impressionen von der Vernissage 2019

Das Malstudio GADO - Impressionen

Wir malen in kleinen Gruppen, in unterhaltsamer, oft lustiger Atmosphäre im Wintergarten. Die Malstunden sind jeweils Montags bis Freitags von 15:00 bis 17:00 Uhr oder von 17:30 bis 19:30 Uhr. Wer Lust hat, selbst einmal solche Bilder zu gestalten, schaut einfach mal vorbei. Jährlich gestalten wir so gemeinsam einen Kunstkalender, starten diesen mit einer öffentlichen Vernissage an unterschiedlichen Orten, unternehmen eine Adventsausfahrt und haben auch sonst viel Spaß. Nichts ist verpflichtend, lediglich die Malstunden sollte man etwas regelmäßig besuchen, um auch tatsächlich schöne Werke selbst zu produzieren. Und jetzt schauen Sie einfach einmal rein...

Eigene Bilder

Hier sind alle meiner Bilder zu finden. Diese sind über viele Jahre entstanden, haben unterschiedliche Größen und sind überwiegend schon mit passenden Rahmen versehen.

Gern biete ich diese zum Verkauf.